Hellyer – Tasmanien

Hellyer-Projekt

nq minerals

NQ Minerals ist ein expandierendes Basis- und Edelmetallproduktions- und Explorationsunternehmen, das sich auf die Erschließung des Hellyer-Projekts in Tasmanien, Australien, konzentriert.

Im Jahr 2015 wurde das Unternehmen an der Londoner Börse gelistet, basierend auf einem Portfolio historisch erprobter Gold- und Silber-Explorations-Assets in North Queensland . Im Jahr 2017 erwarb das Unternehmen die Hellyer-Goldmine in Tasmanien und begann nach dem Nachweis einer Reserve von über 8 Millionen Tonnen mit der Wiederaufbereitung hochgradiger Tailings. Ende 2018 begann das Unternehmen mit der Produktion von Blei, Zink und Edelmetallkonzentraten. Hellyer hat nun eine kommerzielle Produktion erreicht, die die ursprünglich erwartete metallurgische Leistung übertrifft, und es bestehen Pläne für eine weitere Expansion.

Das Unternehmen konzentriert sich derzeit auf weitere Explorations-, Bergbau- und Verarbeitungsmöglichkeiten in Tasmanien. Dazu gehört die geplante Erschließung einer neuen Nickel-/ Kobalt-Mine und einer neuen Verarbeitungsanlage, die eine weitere Kommerzialisierung des Restmaterials aus der Wiederaufbereitung von Hellyer-Tailings ermöglichen wird. Gleichzeitig treibt das Unternehmen die Entwicklung seiner Liegenschaften in North Queensland voran, um diese in den kommerziellen Betrieb zu bringen.

Highlights:

  • Projekterlöse von mehr als USD 706 Mio. über 10 Jahre
  • Projekt-EBITDA durchschnittlich USD 28 Mio. pro Jahr
  • Projekt NPV nach Steuern USD $ 136M
  • Projekt IRR nach Steuern 232%
  • Projektbetriebsmarge 39%
  • 10 Jahre Lebensdauer der Mine
  • Bestehende voll abgedeckte, voll funktionsfähige, vollautomatische 1,6-mtpa-Flotationsanlage
  • Untertägige Konzentrat-Ladestation
  • Bestehende Eisenbahn vom Werk zum Hafen
  • Vorhandene Einrichtungen für die Unterbringung, Handhabung und Verladung von Hafenkonzentraten
  • Bestehende Tailings Bagger
  • Qualifizierte Arbeitskräfte verfügbar
  • Schnelle Inbetriebnahme

* Hinweis: Die Highlights basieren auf der jüngsten Managementbewertung des Projektpotenzials.

Ressource (gemessen, angezeigt und abgeleitet)

NameRückständePbZnAuAg
Gehaltn/a2.99%2.35%2.57g/t92g/t
Menge9,25 Millionen mt276,600 mt217,400 mt754,300 oz27,360,300 oz

Reserve (bewiesen und wahrscheinlich)

NameRückständePbZnAuAg
Gehaltn/a3.05%2.55%2.57g/t93g/t
Menge8,04 Millionen mt245.000 mt205.000 mt664.000 Unzen24.153.000 Unzen
de_DEDE
en_USEN de_DEDE